Pikto_HIntergrund_2.jpg

Kalte Gazpacho

Zutaten:


für ca. 4 Portionen //
Zubereitungszeit etwa 25 min.


Aus der Gemüsetüte

- 1 Gurke

- 1 Paprika

- 1 Spitzpaprika

- 5 Tomaten

- halbe Zwiebel

 

Dazu noch

- 1 kleine Knoblauchzehe

- 500ml Tomatensaft

- 50ml Olivenöl

- 1 Zitrone

- 3 Scheiben Vollkorntoast

 

Gewürze

- Paprikapulver (1 EL)

- Salz

- Pfeffer

- Honig (5 TL)

- Oregano

shutterstock_267730949 (1).jpg

Zubereitung:

  1. Paprika waschen und Kerngehäuse entfernen

  2. Gurken schälen und Kerngehäuse entfernen

  3. Paprika und Gurke in grobe Würfel schneiden 
    >> etwa ein Viertel davon fein würfeln als Suppeneinlage

  4. Tomaten kurz in kochendes Wasser legen, dann in Eiswasser abschrecken

  5. Gehäutete Tomaten vierteln, entkernen und in grobe Würfel schneiden

  6. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden

  7. Toastbrot ohne Rinde in etwas Wasser einweichen

  8. In eine Schüssel die Zitrone auspressen

  9. die vorbereiteten Zutaten (ausser die Einlage) mit Paprikapulver und Olivenöl dazugeben und fein pürieren

  10. mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken

 

Serviertipp: Anrichten in einer flachen Schale, als Einlage die fein gewürfelte Gurke und Paprika als Garnitur mit Oregano

 

Guten Appetit!